Lights on Dubai Marina

Timelapse Video from Dubai Marina December 2016 in 4K

Diese ist mein neustes Timelapse Video, was ich in Dubai Marina gemacht habe. Aufgenommen ist es mit einer Canon 6D und einem Sigma 20mm 1:1,4 Art Objektiv. Es besteht aus knapp 900 Einzelbildern im RAW Format. Als Software war hier Selbstverständlich LRTimelapse und Lightroom am Werk. Die Zeitspanne lag bei 75 Minuten.

 

Nun ist er fertig (bis mir was neues einfällt)

booth-bilder-fertig-2

Nachdem ich den Booth jetzt ein paar mal verliehen habe, und er seine ersten größeren Einsätze hinter sich gebracht hat, habe ich festgestellt, was ich hätte besser machen können.

Was mir als erstes auffiel war das Drucken der Bilder. Ich hatte mich ja für einen Canon Selphy entschieden, weil dieser Drucker kostengünstig und schnell zu bekommen war. Ich möchte diesen Drucker jetzt hier echt nicht schlecht reden, aber für den Einsatz in einem Booth ist er nicht geeignet. Die Kassette, in die das Papier eingelegt wird, fast nur 18 Blatt Papier, das heißt, danach muß man die Kassette entfernen und Papier nachlegen. Nach 36 Bilder ist dann auch noch das Folienband, das für den Farbauftrag notwendig ist, zu Ende und muss gewechselt werden. Auch braucht der Drucker ca. 40 Sekunden, um ein 10cm x 15cm Foto auszudrucken, was dazu führt, dass sich die Leute vor dem Drucker stauen und auf ihre  Bilder warten. Leider werden die Leute sehr schnell ungeduldig und nehmen dann auch nicht ihre Fotos mit. Das ganze wirkt dann etwas unprofessionell. Und wenn das Papier oder das Folgeband gewechselt werden muß, verzögert sich das ganze noch mehr. Ok, bei einer Feier mit nur 20 Gästen mag das ganze noch so einigermaßen funktionieren aber für größere Events geht das nicht.  „Nun ist er fertig (bis mir was neues einfällt)“ weiterlesen

Wie und wieso ich meinen Photo Booth gebaut habe

bau-photo-booth-04

Begonnen hatte alles mit der Einladung zu einer Silberhochzeit, wo meine Frau und ich damals die Trauzeugen waren. Wir überlegten uns, was wir dem Paar nun schenken könnten, aber irgendwie hatte wir keine zündende Idee. Also haben wir das mit dem Geschenk erst einmal zurückgestellt. In dieser Zeit bekamen wir die Einladung zu einer Buchvorstellung bei Patrick Ludolph von neunzehn72 in Hamburg. Dort hatte ich die Möglichkeit, mir seinen Booth etwas näher anzusehen.

Ich muß ehrlich gestehen, dass ich bis dato so einen Photo Booth für überflüssig hielt. Bei Paddy wurde ich aber eines besseren belehrt! Ich hatte dort die Möglichkeit, seinen Booth etwas genau unter die Lupe zu nehmen, und zehn Minuten später………….Ich brauche auch so einen Booth!!!! Und den stellen wir dann als erstes bei der Silberhochzeit auf. Schon auf der Rückfahrt von Hamburg schwirrten in meinem Kopf hunderte von Ideen rum. „Wie und wieso ich meinen Photo Booth gebaut habe“ weiterlesen